From soilto life
Nachrichten

TerraStabil - Gülle stabilisator

Stickstoffauswaschung wird auch als Nitratauswaschung bezeichnet. Nitrat verbindet sich nicht mit Bodenpartikeln und ist daher im Boden beweglich. Bei übermäßig viel Niederschlag wird Nitratstickstoff in tiefere Bodenschichten ausgewaschen und kann so für die Pflanzen verloren gehen. Hohe Nährstoffmengen aus der organischen Düngung können zu steigenden Stickstoffverlagerungen im Boden bis ins Grundwasser führen. Terra-Stabil stabilisiert Stickstoff und macht Gülle effizienter. 

Anwendung

Bei organischen Düngern (Gülle, Biogasgärreste) kann Terra-Stabil dem Dünger entweder direkt vor der Ausbringung im Lagerbehälter zugemischt oder während der Befüllung dem Ausbringfass zudosiert werden. In beiden Fällen ist Terra-Stabil mit dem organischen Dünger gut und ausreichend zu vermischen.

Dosierung 
7 l/ha
5 l/ha
4 l/ha
5 l/ha
Gülleeinarbeitung (ca. 20cm), anschließendes Pflügen
Gülleeinarbeitung (ca. 10cm) auf unbestellten Flächen
Unterfußdüngung so wie im Mais mit Strip-Till
Grünland oder Getreide